Was hilft gegen Haarausfall?

WERBUNG

Volles, gesundes und schönes Haar bis ins hohe Alter ist ein Wunsch, den viele haben. Leider ist Haarausfall aber ein weit verbreitetes Leiden. Die genauen Ursachen für den Verlust größerer Haarmengen sind nicht vollständig geklärt.

Stress, Mangelerscheinungen, Übersäuerung, erbliche Veranlagung und hormonelle Ursachen sind nur einige Faktoren, die bei der Diagnose „Haarausfall“ genannt werden.

Aufgrund der Verschiedenheit der Ursachen haben sich ganzheitliche und umfassende Maßnahmen am besten gegen Haarausfall bewährt.

Weiterlesen

Perücken von der Krankenkasse

Wer unter medizinisch bedingtem Haarausfall leidet, erhält die Kosten für Perücken von der Krankenkasse erstattet.

Sowohl die gesetzliche als auch die meisten privaten Krankenkassen übernehmen nach ärztlichem Attest in bestimmter Höhe die entsprechenden Auslagen für das Hilfsmittel Perücke.

Es sind die gesetzlichen Regelungen und Vorgaben zu beachten, in einer privaten Versicherungspolice wird die Perücke als Hilfsmittel gesondert vermerkt.

Weiterlesen

Ursachen für Haarausfall bei Frauen

In der öffentlichen Wahrnehmung ist der Ausfall der Haare ein Problem, von dem nur Männer betroffen sind.

Dem ist aber keineswegs so, denn Frauen machen an den von Haarausfall betroffenen Personen heute gut ein Drittel aus.

Haarausfall kann grundsätzlich auch für Männer emotional belastend sein, für eine Frau ist Haarausfall dagegen eine emotionale Katastrophe, die das Selbstbewusstsein und die Selbstwahrnehmung massiv beeinträchtigen kann.

Weiterlesen

Ellen Wille Hairpower Perücken – Natürlich im Trend

Die Gründe für eine Perücke sind so verschieden wie die Menschen, die sie kaufen.

Was jedoch alle Käufer gemeinsam haben: Sie erwarten angenehme und hochwertige Modelle, die möglichst natürlich und dennoch voll im Trend sind. Mit Ellen Wille Hairpower Perücken bekommen Sie aktuelle Trends in Farbe, Schnitt und Design.

Rundum stilvoll bieten die hochwertig verarbeiteten Ellen Wille Hairpower Perücken natürlich strahlende Farben bei dauerhaftem Tragekomfort.

Weiterlesen

Gisela Mayer Perücken

Perücken haben eine lange Tradition. Bereits im alten Ägypten schmückten sie viele Häupter. Im alten Rom waren bei den Damen Perücken aus blonden oder roten Haaren germanischen Ursprungs der letzte Schrei.

Neben der Lust auf einen raschen Farb- und Frisurenwechsel spielen auch medizinische Gründe eine Rolle für das Tragen einer Perücke. Anlagebedingter Haarausfall oder zu schwacher Haarwuchs lässt sich mit einer Perücke gut kaschieren, ebenso vorübergehender Haarausfall als Nebenwirkung einer Chemotherapie.

Eine Frau ohne Kopfbehaarung ist in der Öffentlichkeit großem sozialem Stress ausgesetzt. Sie erweckt Mitleid oder provoziert.

Weiterlesen

Für einen optimalen Look – die Ellen Wille Perücken

Immer mehr Frauen genießen heute die Möglichkeit, ihr Aussehen nach Lust und Laune verändern zu können. Und das übrigens auch ohne kostenspielige Schönheitsoperation.

Dabei fällt die Entscheidung sehr oft auf die modernen Ellen Wille Perücken – und das ist auch kein Wunder, denn die können sich wahrlich sehen lassen. Auch deshalb, weil die angesagten Zweithaarkreationen völlig natürlich wirken und dementsprechend von unseren Mitmenschen für das eigene Haar gehalten werden.

Aber mehr noch: Die modernen Ellen Wille Perücken komplettieren selbst die aktuellen Fashiontrends und optimieren damit das gesamte Outfit ihrer Trägerinnen. Übrigens – die Ellen Wille Perücken überzeugen zusätzlich mit einer ausgezeichneten Materialqualität.

Weiterlesen